Herzlich Willkommen!

Mein Name ist Christian Perl. Ich bin Spezialist für lebendige, partizipative Veranstaltungen, Workshops und Trainings. Meine besondere Leidenschaft sind Moderation von Großgruppen und partizipatives Veranstaltungsdesign.


Was mir wichtig ist:

Bei meinen Veranstaltungen interessiert mich vor allem, wie unterschiedlichste Menschen und Organisationen gemeinsam etwas Neues und Relevantes schaffen können. Dabei ist mir wichtig, dass wirklich alle Teilnehmenden beteiligt sind und zu Wort kommen können. Nachhaltige Lösungen sind aus meiner Sicht vor allem dann möglich, wenn sie von allen Beteiligten getragen werden können. Nicht die Macht der Schnelleren und Stärkeren entscheidet, sondern alle Teilnehmenden werden als gleichwertig und – würdig gesehen.

Ich berate und begleite Menschen und Organisationen dabei, ihre spezifischen Herausforderungen dazu geeignet zu bewältigen. Gerne konzipiere ich gemeinsam mit Ihnen ihr individuelles Veranstaltungs- und Seminarprogramm dafür.


Die Schwerpunkte meiner Arbeit sind:

lebendige, partizipative Veranstaltungen, Workshops und Trainings:

  • für soziale Themen, Teams und Organisationen,
  • Wohnungslosenhilfe,
  • Migration und Integration,
  • Inklusion von Menschen mit Behinderungen
  • Sozialraumentwicklung und Gemeinwesenarbeit im Wohnbereich
  • praxisorientierte Wissenschaftszusammenarbeit insb. Wohnbauforschung

Ich bin Spezialist für:

  • Art of Hosting: lebendige und partizipative Veranstaltungen, Workshops und Trainings
  • Konzeption und Moderation von Großgruppen: Open Space, World Café, Pro Action Café, Dialogkreis und vieles mehr
  • Trainings in Organisationen: Collective Story Harvesting, Appreciative Inquiry, Kommunikations- Konflikt- und Moderationstrainings
  • Design und Moderation von Co-Creating Events: Zusammenarbeit unterschiedlicher Stakeholder zur gemeinsamen Erarbeitung gesellschaftlicher Innovationen
  • EU-Projektentwicklung, Konzeption, Antragstellungen und Koordinierungen im Sozialbereich